Newsdetail

Coronavirus

Swiss Nurse Leaders empfiehlt nachdrücklich, sich laufend über die aktuellsten Informationen und Vorgaben zu informieren.

Die aktuelle Lage beschäftigt auch Swiss Nurse Leaders. Swiss Nurse Leaders empfiehlt nachdrücklich, sich laufend über die aktuellsten Informationen und Vorgaben zu informieren.
 
Bund und Kantone orientieren regelmässig über den Verlauf der Epidemie und die beschlossenen Massnahmen.
Die wichtigsten Informationen sind auf der Webseite des BAG abrufbar.
Neben dem Schutz der Bevölkerung vor Ansteckungen steht die Vermeidung der Übertragung des Virus auf das Gesundheitspersonal im Vordergrund. Entscheidend sind die entsprechende Hygiene- sowie weitere Schutzmassnahmen.
Swissnoso, das nationale Zentrum für Infektionsprävention, hat Empfehlungen zum Schutz der Gesundheitsfachpersonen vor Infektionen erarbeitet.
 
Das BAG stellt eine Hotline für Gesundheitsfachpersonen zur Verfügung.
BAG Infoline Coronavirus für Gesundheitsfachpersonen: +41 58 462 21 00 (24h/24h)