Newsdetail

Melanie Rosaspina neue Geschäftsführerin Swiss Nurse Leaders

Melanie Rosaspina wird die neue Geschäftsführerin von Swiss Nurse Leaders. Der Vorstand hat sie per 1. September 2020 zur Nachfolgerin von Ruth Schweingruber gewählt, die dann in Pension geht.

Melanie Rosaspina ist Ökonomin und vertraut mit dem Gesundheitswesen. Sie bringt langjährige und vielfältige Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung (kantonale Gesundheitsdirektion) und in Verbandsarbeit (Santésuisse, SBK) mit.
Derzeit arbeitet sie als Leiterin Sozialpartnerschaft auf der Geschäftsstelle des Schweizer Berufsverbandes der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK, Sektion Bern.

Melanie Rosaspina ist 47 Jahre alt und lebt in Bern.

 

» Medienmitteilung