Startseite » Gesundheitspolitik » Peer Review Verfahren Schweiz

Peer Review-Verfahren CH

Seit Herbst 2014 arbeitet Swiss Nurse Leaders in der Allianz Peer Review CH mit. Die Förderung von national einheitlichen und interprofessionellen Peer Reviews, basierend auf Routinedaten, ist das Ziel der Allianz Peer Review CH. Die Allianz setzt sich zusammen aus den drei Organisationen

  • H+ Die Spitäler der Schweiz
  • FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte 
  • Swiss Nurse Leaders

 

Die Allianz Peer Review CH fördert die Helvetisierung des IQM Peer Review Verfahrens. Sie empfiehlt die IQM-Mitgliedschaft und die interprofessionellen Peer Reviews.

Übersicht Meilensteine

Datum Meilenstein
aktuell Koordination der interprofessionellen Peer Review Verfahren 2016 und Planung der deutsch- und französischsprachigen Fortbildungsveranstaltungen 2017 in der Schweiz
2016 Verabschiedung Evaluationsbericht durch die Vorstände der Allianzpartner
2015 Evaluation Pilotphase
2015 Durchführung Pilote (2 in Deutschschweiz, 2 in Romandie)
2015 Schulung der drei ersten Pflege-Peers in Deutschland
2015 Verabschiedung Strategiepapier durch die Vorstände der Allianzpartner
2014 Arbeitsaufnahme Allianz Peer Review CH